OCFS2 @ Debian Lenny

Da die ocfs2-tools aus dem testing (Lenny) Repository enfernt wurden, muss man auf die Sourcen von etch oder sid zurück greifen. Beide sind lange nicht mehr aktuell, aber funktionieren _fast_ ohne Probleme.

Ich habe die ocfs2-tools aus etch installiert und dabei bemerkte ich, dass zwei wichtige Module nicht geladen wurden ! Damit beim Start OCFS zu Verfügung steht, muss man zwei Zeilen hinzufügen in der /etc/init.d/o2cb !

Den String LOAD_ACTION suchen und folgende zwei Zeilen hinzufügen.

"load_module ocfs"
"load_module jbd"

Reboot, fertig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *